Rasenmäher oder Rasenroboter?

Rasenmäher oder Rasenroboter?

Rasenmähen kann zwar Spaß machen, ist aber zeitaufwendig und nicht jeder mag es. Heutzutage hat sich die Technik schon so gut weiterentwickelt, dass wir die Möglichkeit haben, einen Roboter für uns mähen zu lassen, während wir uns mit kreativeren Gartenarbeiten beschäftigen oder auch einfach nur gemütlich im Liegestuhl auf unserer Terrasse die Sonne genießen. Intelligente Gartenhilfen sorgen sowohl für eine Erleichterung der Gartenarbeit als auch für Perfektion und Professionalität. Zwar kostet ein Rasenroboter mehr als ein konventionelles Gerät, bietet aber viele Vorteile, die wir Ihnen hier im Einzelnen vorstellen möchten.


Die Vorteile des Rasenroboters im Überblick:

1) Zeitersparnis und Erleichterung der Gartenarbeit

„Zeit ist Geld“, diese Redewendung kennt wohl jeder von uns und sie entspricht der Wahrheit. Rasenmähen ist eine Tätigkeit, die ziemlich viel Zeit erfordert und regelmäßig durchgeführt werden muss. Dank der autonomen Arbeitsweise des Rasenroboters bleibt Hobby- und Berufsgärtnern nun genügend Zeit für alle sonstig anfallenden Gartentätigkeiten. So wird die Gartenarbeit leichter und ein gesundes Wachstum der eigenen Grünfläche ist garantiert.

2) Effiziente und präzise Arbeitsweise

Durch seine präzise, effiziente und sehr akkurate Arbeitsweise erzielt der Rasenroboter bessere Ergebnisse als ein konventioneller Rasenmäher. Auf das gewünschte Maß gekürzt wirkt Ihr Rasen immer ordentlich und gepflegt.

3) Umweltfreundlich und günstig

Der Rasenroboter arbeitet nicht nur sehr gut, sondern erweist sich auch als umweltfreundlich. Durch den Akkubetrieb – natürlich wieder aufladbar – ist der Rasenroboter deutlich ökologischer als ein Benzin-Rasenmäher, bei dessen Verwendung umweltverschmutzende Abgase ausgestoßen werden. Rasenroboter hingegen funktionieren ohne Abgas-Emission. Auch der Geldbeutel freut sich, da der Rasenroboter einen sehr geringen Stromverbrauch von unter 100 Watt hat.

4) Autonome Arbeitsweise

Die eigenständige Arbeitsweise des Rasenroboters ist einer der größten Vorteile dieses Geräts, da es seinem Besitzer hohe Flexibilität ermöglicht. Regelmäßige Mäh-Vorgänge können vorprogrammiert werden. So kann das Gras auch bei Abwesenheit des Gartenbesitzers in regelmäßigen Abschnitten gemäht werden – was für einen gesunden und schönen Rasen sehr wichtig ist. Im Gegensatz dazu müssen traditionelle Rasenmäher immer selbst betrieben und gesteuert werden, ein mühsamer und zeitaufwendiger Vorgang. Sobald der Akku-Stand zur Neige geht, fährt der Rasenroboter selbstständig zur Ladestation, von der er – kaum ist er wieder aufgeladen – allein zur erneuten Joberledigung startet.

5) Automatisches Düng-System

Dank eines integrierten Mulchsystems lässt der Rasenroboter den Grasschnitt auf der Rasenfläche liegen. Das geschnittene Gras wirkt als Dünger und dient somit einem gesunden Rasenwachstum. Die meisten herkömmlichen Mähgeräte verfügen hingegen über ein Extrafach für Grasreste, das vom Gärtner in regelmäßigen Abschnitten entleert werden muss.

6) Da freuen sich Allergiker

Heuschnupfen und Grasallergien sind für allergiegeplagte Gärtner kaum mehr ein Problem, da die Allergene durch den kurz gehaltenen Rasen nicht in die Luft gelangen können. Außerdem fallen keine Emissionen an, was auch dem Umweltschutz dient.

7) Klein und leise

Der Rasenroboter ist kleiner als traditionelle Rasenmäher. Das spart Platz, sowohl bei der Aufbewahrung als auch während des Arbeitsvorganges. Und nicht zuletzt freut sich auch die Nachbarschaft, da der Rasenroboter mit einer Betriebslautstärke von unter 70 dB arbeitet. Auch an Sonn- und Feiertagen ist das Mähen also möglich, ohne die Anwohner zu verärgern. 

 

Konventioneller Rasenmäher oder Rasenroboter?

Stellt sich nun die Frage, ob ein konventioneller Mäher oder doch lieber ein Rasenroboter die bessere Entscheidung sei, so sprechen viele Vorteile für die zweite Option. Natürlich sind die Anschaffungskosten etwas höher und sicherlich erfordern einige Rasenstellen wie die Kanten eine manuelle Nachbesserung. Zweifelsfrei handelt es sich aber um eine gut angelegte, langfristige Investition in innovative Technik.


Bei Inderst finden Sie natürlich ein interessantes Angebot an modernen Rasenmähern und Rasenrobotern. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl!