Dieser Webseite ist die Vertraulichkeit der Besucher- und der Nutzerdaten wichtig. Zum Schutz der Daten werden alle möglichen und angemessenen Anstrengungen unternommen, damit es zu keiner Verletzung der Rechte der Nutzer kommt. Dies erfolgt im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung Nr.679/2016 („DSGVO“) und des nationalen Gesetzes D. Lgs Nr. 196 vom. 30 Juni 2003 (und seine Veränderungen).
Diese Datenschutzerklärung findet ausschließlich auf die Online-Tätigkeit dieser Webseite Anwendung und gilt für ihre Besucher bzw. Nutzer. Sie findet keine Anwendung auf Informationen, die unter Umständen über andere Kanäle als diese Webseite erhoben werden. Die Datenschutzerklärung zielt darauf ab, die größtmögliche Transparenz hinsichtlich der über die Webseite erhobenen Informationen und ihrer Verwendung zu gewährleisten.

1) Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Diese Webseite verarbeitet die Daten mit Einwilligung der betroffenen Person. Mit der im entsprechenden Bereich abgegebenen Einwilligung stimmen die Besucher und Nutzer ausdrücklich dieser Datenschutzerklärung zu und bewilligen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten im Hinblick auf die nachfolgend beschriebenen Modalitäten und Zwecke, einschließlich gegebenenfalls der Übermittlung an Dritte, falls sie für die Durchführung einer Leistung notwendig ist.
Die Bereitstellung der Daten und daher die Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung der Daten erfolgen freiwillig. Der Nutzer kann die Einwilligung verweigern und kann eine schon erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen (unter dem Kontakt Link am Ende der Seite). Die Verweigerung der Einwilligung kann jedoch die Erbringung bestimmter Leistungen verhindern und es kann zu Beeinträchtigungen in der Navigationserfahrung auf der Webseite kommen.
Seit dem 25. Mai 2018 verarbeitet diese Webseite einige der Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen des Verantwortlichen.

2) Zweck der erhobenen Daten
Wie alle Webseiten nutzt diese Webseite auch Logfiles, in denen während der Besuche der Nutzer automatisiert die erhobenen Informationen gespeichert werden.
● Die gespeicherten Informationen könnten folgende sein:
- Internetprotokolladresse (IP);
- Art des Browsers und Parameter des für die Verbindung zur Webseite verwendeten Geräts;
- Name des Internetserviceproviders (ISP);
- Datum und Uhrzeit des Besuchs;
- Herkunftsseite des Besuchers (Verweis) und Ausgangsseite;
- gegebenenfalls, die Anzahl der Klicks.
● Diese Informationen werden automatisiert verarbeitet und ausschließlich in aggregierter Form erhoben, um das ordnungsgemäße Funktionieren der Webseite zu überprüfen. Aus Sicherheitsgründen werden seit dem 25. Mai 2018 solche Informationen auf Grundlage der berechtigten Interessen des Verantwortlichen verarbeitet.
● Zu Sicherheitszwecken (Antispam-Filter, Firewall, Virus-Erfassung) können die automatisch registrierten Daten unter Umständen auch personenbezogene Daten wie IP-Adresse umfassen, die gemäß den in diesem Bereich geltenden Normen dazu genutzt werden können, um Schädigungsversuche dieser Webseite oder zu Lasten anderer Nutzer oder auch um eine schädliche bzw. strafbare Tätigkeit zu verhindern. Diese Daten werden nie zur Identifizierung oder Profiling des Nutzers verwendet, sondern nur zum Zwecke des Schutzes der Webseite und ihrer Nutzer. Seit dem 25. Mai 2018 werden solche Informationen auf Grundlage der berechtigten Interessen des Verantwortlichen verarbeitet.
● Falls die Webseite die Veröffentlichung eines Kommentars ermöglicht oder falls der Nutzer spezifische Leistungen anfordert, registriert die Webseite automatisch einige Identifikationsdaten des Nutzers u.a. die Emailadresse. Diese Daten gelten als freiwillig vom Nutzer bei der Leistungsanforderung bereitgestellt. Durch die Veröffentlichung eines Kommentars oder anderer Informationen, stimmt der Nutzer ausdrücklich dieser Datenschutzerklärung zu und bewilligt die Übermittlung des Inhalts an Dritte.
● Die erhobenen Daten werden ausschließlich für die Erbringung der angeforderten Leistungen verwendet und nur solange, wie es für die Erfüllung der Dienstleistung erforderlich ist. Durch die Verwendung der Dienstleistungen und Instrumente der Webseite, veröffentlichen die Nutzer bestimmte Informationen freiwillig und bewusst. Aus diesem Grund übernimmt diese Webseite keine Haftung für etwaige Verletzungen der Gesetze. Der Nutzer muss also überprüfen, dass er die Erlaubnis hat, um personenbezogenen Daten Dritter zu veröffentlichen, sowie Inhalte, die von nationalen oder internationalen Normen geschützt werden.
● Die über die Webseite während ihres Betriebs erhobenen Daten werden ausschließlich für die oben angegebenen Zwecke verwendet und für den Zeitraum gespeichert, der erforderlich ist, um die dargelegten Tätigkeiten durchzuführen. Jedenfalls werden die über die Webseite erhobenen personenbezogenen Daten aus keinem Grund an Dritte weitergegeben, außer es handelt sich um eine rechtmäßige Anfrage seitens einer gerichtlichen Behörde oder in den gesetzlich vorgesehenen Fällen.

3) Ort der Datenverarbeitung
Die über die Webseite erhobenen Daten werden beim Sitz des Verantwortlichen und im Datenzentrum des Web-Host verarbeitet. Der Web Host (TOTALCOM NETWORK SRL - Adresse: Via G. di Puccini 8/2 Bozen, IT - Handelsregister von Bozen, REA (Verzeichnis der Wirtschafts- und Verwaltungsdaten) Nr. BZ – 221463 Steuernummer und MwSt.-Nr IT-02976770210), ist vom Verantwortlichen als Auftragsverarbeiter genannt worden, befindet sich im Europäischen Wirtschaftsraum und ist im Einklang mit den europäischen Bestimmungen tätig.

4) Cookie
Wie alle Webseiten nutzt diese Webseite auch Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher einer Website zu erkennen, die Funktionalität einer Webseite zu optimieren, die Navigation zu vereinfachen, indem einige Verfahren automatisiert werden (u.a. Login, Sprache der Webseite) und um das Nutzerverhalten zu analysieren.
Es gibt verschiedene Arten von Cookies. Manche sind für die Navigation auf der Webseite notwendig, andere dienen der inneren Sicherheit oder werden verwendet um das System zu verwalten, Statistiken durchzuführen, um zu verstehen welche Teile einer Webseite für die Nutzer interessanter sind oder um den Besuch auf der Webseite zu personalisieren.

Die Sitzungscookies sind notwendig, um angeschlossene Nutzer zu erkennen und um zu verhindern, dass eine angeforderte Funktionalität dem falschen Nutzer übermittelt wird. Sie dienen schließlich auch der Sicherheit, weil sie Cyberangriffe verhindern. Sitzungscookies enthalten keine personenbezogenen Daten und werden automatisch nach der Beendigung Ihrer Browser-Sitzung gelöscht. Sie erfordern keine Einwilligung.

Die Funktionale Cookies sind notwendig, um den Betrieb unserer Webseite zu ermöglichen. Dazu gehören bspw. Cookies, die es Ihnen ermöglichen, sich in den Kundebereich einzuloggen. Sie erfordern keine Einwilligung.

Deaktivierung der Cookies
Die Cookies sind am Browser verknüpft und können direkt im Browser deaktiviert werden; somit wird die Einwilligung in die Verwendung der Cookies abgelehnt bzw. widerruft. Bitte beachten Sie, dass es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen kann.
Ausführliche Anleitungen zur Deaktivierung der Cookies finden Sie hier:
Mozilla Firefox - Microsoft Internet Explorer - Microsoft Edge - Google Chrome - Opera - Apple Safari.

Third-Party-Cookies
Diese Webseite fungiert auch als Vermittler für Cookies von Dritten, die benutzt werden, um den Besuchern weitere Dienstleitungen und Funktionen bieten zu können und um die Website zu optimieren, u.a. durch Buttons für Socials oder Videos. Diese Webseite hat keine Kontrolle über die Cookies Dritter, da diese ganz von den Dritten verwaltet werden. Als Folge davon werden die Informationen zur Benutzung dieser Cookies und zu den Zwecken derselben, wie auch den Modalitäten für eine etwaige Deaktivierung derselben direkt von den Dritten geliefert, die auf der Seite hier unten genannt werden.

Diese Webseite verwendet vor allem die folgenden Cookies Dritter:

- Google Analytics: ein Webanalyseinstrument von Google, das durch die Verwendung von Cookies (performance cookies) Daten ausschließlich in aggregierter und anonymer Form sammelt (gekürzte IP-Adresse) mit dem Zweck Informationen über die Benutzung der Website zu erheben, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um andere Informationen zu übermitteln, u.a. die Besucherzahl und die besuchten Seiten. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Die Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Laut spezifischer Vereinbarung mit Google, der als Auftragsverarbeiter ernannt wurde, engagiert sich dieser die Daten nach Anforderung des Verantwortlichen zu verarbeiten (siehe am Ende der Erklärung), so wie es in den Software-Einstellungen steht. Die Einstellungen über Werbung-Optionen und Teilung der Daten respektieren die Datenschutzentscheidungen des Besuchers.

Weitere Informationen zu den Cookies von Google Analytics erhalten Sie unter: Google Analytics Cookie Usage on Websites.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google finden Sie auf der von Google erstellten Seite sowie auf der Seite, die die Modalitäten der Datennutzung seitens Google bei der Verwendung von Webseiten oder Apps der Partner beschreibt.

- Youtube: ist eine Video-Plattform von Google, die Cookies verwendet um Informationen über Nutzer und Navigationsgeräte zu erheben. Die Videos, die auf der Webseite zu finden sind, generieren keine Cookies beim Zugriff auf die Webseite, da die „Erweiterte Datenschutzeinstellung“ "(keine Cookies) aktiviert wurde. Mit dieser Einstellung speichert YouTube die Informationen der Besucher nicht, es sei denn sie spielen das Video freiwillig ab.

Plugin Social Network
Diese Internetseite beinhaltet auch Plugins und/oder Buttons für soziale Netzwerke, um einen reibungslosen Austausch der Inhalte auf den Lieblings-sozialen Netzwerken des Nutzers zu ermöglichen. Diese Plugins sind so programmiert, dass sie keine Cookies beim Zugriff auf die Seite einführen, um die Privatsphäre des Nutzers zu schützen. Unter Umständen, sollte es von den sozialen Netzwerken so vorgesehen sein, werden Cookies eingeführt, aber ausschließlich falls der Nutzer tatsächlich und freiwillig das Plugin nutzt. Es ist anzumerken, dass wenn der Nutzer surft und in einem sozialen Netzwerk eingeloggt ist, hat er schon mit dem Einloggen in das soziale Netzwerk der Einsetzung der Cookies, die mittels dieser Webseite übermittelt werden, zugestimmt.
Die Speicherung und die Nutzung der durch das Plugin erhobenen Informationen ist in den entsprechenden Datenschutzerklärungen der sozialen Netzwerke geregelt, auf die hiermit verwiesen wird.

- Facebook
- Twitter
- LinkedIn
- Google+

5) Übermittlung der Daten an Nicht-EU-Staaten
Die folgende Webseite könnte einige der erhobenen Daten außerhalb der Europäischen Union übermitteln. Vor allem an Google, Facebook und Microsoft (LinkedIn) und zwar durch Pluggins oder Google Analytics. Die Weitergabe der Daten ist von spezifischen Beschlüssen der Europäischen Union und des Datenschutzbeauftragten gestattet, insbesondere der Beschluss Nr. 1250/2016 (Privacy Shield - www.garanteprivacy.it). Dafür braucht man also keine zusätzliche Einwilligung. Die oben genannten Unternehmen sind unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert.

6) Sicherungsmaßregeln
Diese Webseite verarbeitet die Daten der Nutzer rechtmäßig und nach Treu und Glauben, indem angemessene Sicherungsmaßregeln gesetzt werden, um den unzulässigen Zugriff, und die unzulässige Verbreitung, Änderung oder Vernichtung von Daten zu verhindern. Die Verarbeitung erfolgt durch IT-und/oder Telekommunikationsinstrumente, wobei die organisatorischen Vorkehrungen und die zugrundeliegende Logik eng mit den angegebenen Zwecken zusammenhängen. Abgesehen vom Verantwortlichen, in bestimmten Fällen können Kategorien von externen Beauftragten, die in der Organisation der Seite involviert sind, Zugriff auf die Daten haben (Verwaltungs-, Geschäfts-, Marketingpersonal, Rechtsberater, Systemverwalter), oder externe Personen (wie außenstehende Erbringer technischer Leistungen, Postboten, Hosting Provider, Informatikunternehmen, Kommunikationsagenturen).

7) Rechte des Nutzers
Gemäß der EU Verordnung 2016/679 und dem nationalen Gesetz, kann der Nutzer in dem Umfang und nach Maßgabe der geltenden Bestimmungen folgende Rechte ausüben:
Die Bestätigung des Bestands von ihn betreffenden personenbezogenen Daten nochmals erfragen (Auskunftsrecht);
- und deren Herkunft erfahren;
Verständliche Mitteilung darüber erhalten;
Informationen über die Logik, die Modalitäten und die Zwecke der Verarbeitung bekommen;
Die Aktualisierung, Richtigstellung, Vervollständigung, Löschung, Anonymisierung, Sperrung der gesetzeswidrig verarbeiteten Daten, einschließlich der Daten die nicht mehr für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, notwendig sind, fordern;
- falls die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung erfolgt, die dem Verantwortlichen ihn betreffenden bereitgestellten Daten in strukturierter und von einem Datenverarbeiter lesbaren Form und in einem gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten, wobei der Nutzer ausschließlich die Kosten des eventuell dafür benötigten Trägers tragen muss;
- Das Recht eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzulegen (Datenschutzbeauftragterwww.garanteprivacy.it);
Sowie allgemeiner alle Rechte ausüben, die ihm gesetzlich zustehen.
Die Anforderungen müssen an den Verantwortlichen für die Verarbeitung gesendet werden.
Werden die Daten aufgrund berechtigter Interessen verarbeitet, werden jedenfalls die Rechte der von der Verarbeitung betroffenen Personen gewährleistet (ausgenommen das Recht auf Datenübertragbarkeit, das von den Bestimmungen nicht vorgesehen ist), insbesondere das Widerspruchsrecht, das durch Sendung einer Anfrage an den Verantwortlichen ausgeübt werden kann.

8) Der Verantwortliche
Gemäß den geltenden Gesetze, ist der Verantwortliche für die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten Inderst GmbH, und kann unter KONTAKT kontaktiert werden.

9) Auftragsverarbeiter
Der Web-Host TOTALCOM NETWORK SRL - Adresse: Via G. di Puccini 8/2 Bozen, IT - Handelsregister von Bozen, REA (Verzeichnis der Wirtschafts- und Verwaltungsdaten) Nr. BZ – 221463, Steuernummer und MwSt.-Nr IT-02976770210 ist vom Verantwortlichen als Auftragsverarbeiter für die Verarbeitung der Daten genannt worden. TOTALCOM NETWORK  SRL befindet sich im Europäischen Wirtschaftsraum und ist im Einklang mit den europäischen Bestimmungen tätig (Datenschutzerklärung von Inderst GmbH).
Google ist Auftragsverarbeiter genannt worden und verarbeitet die Daten in Auftrag vom Verantwortlichen (Google Analytics).

Aktualisierungen
Diese Datenschutzerklärung ist am 29.05.2018 aktualisiert worden.